Stipendienverleihung FH Aachen: DERIX-Gruppe gratuliert

Die DERIX-Gruppe unterstützt das Stipendienprogramm der FH Aachen, in dessen Rahmen jedes Jahr sogenannte „Deutschlandstipendien“ an die besten Studierenden der FH Aachen vergeben werden. Ziel des Stipendienprogramms ist die finanzielle Entlastung der Studierenden zugunsten eines konzentrierteren und zügigeren Studiums sowie die frühzeitige Vernetzung der Studierenden mit der regionalen Wirtschaft.

→ weiter lesen


Pavillon aus extragroßen DERIX-Holzbauteilen gewinnt Holzbaupreis NRW 2018

Der Gastronomiepavillon am Düsseldorfer Martin-Luther-Platz ist ein ganz besonderes Gebäude. Im Herzen der Stadt gelegen, nimmt er auf dem Platz eine exponierte Stellung ein und besticht durch seine markante Architektur. Von außen ist das 550 m² große Gebäude mit gelochtem Cortenstahl verkleidet, der mit großzügigen Fensterfronten kombiniert wird. Diese Außenansicht lässt kaum vermuten, dass der Pavillon vor allem aus riesigen Massivholzelementen besteht, die im Werk der DERIX-Gruppe komplett vorgefertigt, zur Baustelle geliefert und aufgestellt wurden.

Anfang September wurde das Restaurant „Wilma Wunder“, das in dem Gastronomiepavillon untergebracht ist, eröffnet. Im Oktober wurde das Gebäude, das nicht nur von der Lokalpresse als „Architektur-Highlight“ gefeiert wird, mit dem Holzbaupreis NRW ausgezeichnet, der vom Landesbeirat Holz Nordrhein-Westfalen ausgelobt und im Rahmen des Europäischen Kongresses „Bauen mit Holz im urbanen Raum“ in Köln verliehen wurde.

→ weiter lesen


DERIX-Gruppe gratuliert zu 580 Jahren Betriebszugehörigkeit

Mehr als 30 Mitarbeiter des Familienunternehmens feiern ihr zweistelliges Firmenjubiläum

Die DERIX-Gruppe ist seit Jahrzehnten etablierter Experte für konstruktiven Holzleimbau und gehört zu den Marktführern der Branche. Bereits in den 1920er Jahren gegründet, wuchs sie kontinuierlich weiter und erhöhte ihre Produktionskapazität durch die Übernahme eines zweiten Holzleimbau-Werkes in Westerkappeln / Osnabrück in den 1980er Jahren enorm. Das Unternehmen, das seit jeher großen Wert auf Innovation und Weiterentwicklung, aber auch auf Unternehmenskultur und -werte legt, ist bis heute in Familienhand: Der Inhaber Markus Derix führt gemeinsam mit seiner Frau Simone Derix und Markus Brößkamp die DERIX-Gruppe. Das Unternehmen ist so erfolgreich, dass es derzeit am Standort Westerkappeln eine zusätzliche Produktionshalle baut, um seine Produktionskapazitäten im Bereich X-LAM (Massivholz) weiter zu vergrößern und die stark gestiegene Nachfrage bedienen zu können.

Die bedeutendste Ressource der DERIX-Gruppe besteht jedoch in ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:
„Innovation, State of the Art Technologie und Produktionskapazitäten sind wichtige Voraussetzungen für den Erfolg“, so Markus Derix, „aber all das führt nicht zum Ziel, wenn man nicht die richtigen Leute hat, die sich mit dem Unternehmen identifizieren und ihr Know how und Engagement für den gemeinsamen Erfolg einbringen – jeden Tag.“

„Wir arbeiten hier sehr stark teamorientiert und in einer bewusst schlanken Organisationsstruktur. Jeder einzelne Mitarbeiter trägt bei uns Verantwortung und wir lösen Probleme gemeinsam“, erklärt Markus Brößkamp. „Ganz nach unserem Motto „Starkes Team, starkes Holz!“ – einem Slogan, den unsere Mitarbeiter in einem Workshop zum Unternehmensleitbild selbst formuliert haben.“

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich bei der DERIX-Gruppe offensichtlich so wohl, dass sie bleiben – und zwar lange Zeit. Das wurde am 16.11. und am 22.11. besonders deutlich, denn an diesen Tagen hat die Geschäftsführung mehr als 30 Jubilare an den Standorten Niederkrüchten und Westerkappeln geehrt: 10, 20, 25 und 30 Jahre Betriebszugehörigkeit bunt gemischt – einem Mitarbeiter konnte sogar zu 45 Jahren Arbeit bei der DERIX-Gruppe gratuliert werden.

→ weiter lesen


„Generationen-Werkstatt“ bei Derix

Am Derix-Produktionsstandort Westerkappeln hatten sechs Schülerinnen und Schüler aus der achten Klasse der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln in den vergangenen Wochen die Gelegenheit, sich im Holzbau auszuprobieren: Unterstützt von ihrem Mentor Heinrich Wilhelm, der bis zur Rente über 40 Jahre in dem Betrieb arbeitete, haben die Jugendlichen ein Sitzfass gebaut, das mittlerweile der Gesamtschule übergeben wurde.

Die „Generationen-Werkstatt“ ist ein Projekt der Ursachenstiftung Osnabrück, das seinen Beitrag dazu leistet, Schülerinnen und Schüler schon frühzeitig an konkrete Berufsbilder heranzuführen.

Die Derix-Gruppe hat das Projekt in ihrer Produktionshalle in Velpe tatkräftig unterstützt und sich als ausbildender Betrieb und attraktiver Arbeitgeber bei den Jugendlichen ins Bewusstsein gerückt – dies ist für das Unternehmen v.a. angesichts des steigenden Personalbedarfs, den die Derix-Gruppe durch ihre Produktionserweiterung am Standort Westerkappeln (Neubau X-LAM Produktionshalle) verzeichnet, von großer Bedeutung.

Gewürdigt wurde das Projekt auch von Elke Büdenbender, unserer ersten Frau im Staat, die sich in Osnabrück mit Markus Brößkamp, Geschäftsführer der DERIX-Gruppe sowie mit Thorsten Freese, Lehrer an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln und Herrn Rahe vom Stiftungsvorstand traf und zur gelungenen Generationenwerkstatt gratulierte.

→ weiter lesen


Neubau: DERIX Produktionshalle für X-LAM

Einblicke in den Bauprozess unserer neuen X-LAM Produktionshalle in Westerkappeln:

→ weiter lesen


Die DERIX-Gruppe: Mit vereinten Kräften für Ihr Bauprojekt

Sie kennen uns als Ihren kompetenten Partner im Ingenieurholzbau, der Ihre Projekte mit hoher Qualität und Termintreue umsetzt.

Wir haben Ihre Herausforderungen im Blick und konzentrieren uns auf die Kernthemen des Ingenieurholzbaus in Gegenwart und Zukunft – immer mit dem Ziel, gemeinsam mit unseren Kunden erfolgreich zu sein.

→ weiter lesen


Besuch aus der Politik: SPD besichtigt DERIX-Gruppe in Niederkrüchten

Am 20.07.2018 besuchte der SPD Ortsverein Niederkrüchten samt Bundestagsabgeordnetem Udo Schiefner die DERIX-Gruppe in Niederkrüchten.

→ weiter lesen


Die Derix-Gruppe wächst - Erster Spatenstich für neues X-LAM Werk

Die DERIX-Gruppe vergrößert ihre Produktionskapazitäten entscheidend und baut am Standort Westerkappeln eine zusätzliche X-LAM Produktionshalle.

→ weiter lesen


Fachartikel zum Weingut Dreißigacker

Zum Projekt Weingut Dreißigacker ist in der Mikado ein interessanter Fachartikel erschienen:

→ weiter lesen


Hamburg fördert Holzbau

Bauen mit Holz ist unschlagbar ökologisch: Holz speichert CO2 und entzieht es somit langfristig der Atmosphäre.

Aus diesem Grund fördert die Freie Hansestadt Hamburg die Verwendung von Holz bei Neubauten, Anbauten und Aufstockungen von Gewerbeimmobilien mit dem Ziel, durch diese Umweltschutzmaßnahme zur Reduktion von Treibhausgasemissionen beizutragen.

→ weiter lesen


Aktuelle Herausforderungen im Bereich Transport

In der aktuellen Ausgabe der Zeitung DIE WIRTSCHAFT Münster/Münsterland wird über die neuen Auflagen und zur Kostenexplosion im Bereich Schwertransport berichtet. 

→ weiter lesen


Fachartikel zur Salzlagerhalle Sondershausen

Die Form folgt der Schüttung

Sondershausen hat eine neue Salzlagerhalle. 16 000 Tonnen Streusalz kommen darin unter. Die Architekten fanden eine volumeneffiziente Form, die Tragwerksplaner eine materialeffiziente Dachkonstruktion.

Den vollständigen Artikel zur Salzlagerhalle Sonderhausen finden Sie hier.

Quelle: www.mikado-online.de

→ weiter lesen


Erfolgreicher Messeauftritt

Die DERIX-Gruppe stand ihren Kunden und Interessenten auf der Messe Dach und Holz 2018 als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung und hatte ein Potpourri an zukunftsgerichteten Inhalten zu bieten. So konnten sich am DERIX-Messestand alle interessierten Messebesucher über Themen wie Nachhaltigkeit und Zirkularität, BIM im Holzbau, DERIX-Zukunftsprojekte, Zimmererhallen, Modulbau und moderne Organisationsstrukturen informieren.

→ weiter lesen


Presseinfo: Führung erweitert: Markus Brößkamp ist Geschäftsführer von Poppensieker & Derix

Niederkrüchten, 13.02.2018

Markus Brößkamp ist seit Dezember 2017 Geschäftsführer von Poppensieker & Derix. Gemeinsam mit dem geschäftsführenden Inhaber Markus Derix übernimmt er das Management des Standorts in Westerkappeln.

Markus Brößkamp ist bereits seit 1. November 2016 Standortleiter und Mitglied der Geschäftsführung von Poppensieker & Derix. Er hat bei der langfristigen Ausrichtung der DERIX-Gruppe seitdem starke Akzente gesetzt und die Optimierung von Organisationsstrukturen und Prozessen sowie die Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie maßgeblich vorangetrieben.

→ weiter lesen


Mit DERIX erfolgreich in die Zukunft - besuchen Sie uns auf der Dach + Holz International in Köln:

20. – 23. Februar 2018 | Halle 7, Stand 7231

Mit großen Schritten nähern wir uns dem nächsten Jahrzehnt unseres Jahrhunderts – und freuen uns, dass Weiterentwicklung, Fortschritt und Innovation im Holzbau und vor allem bei uns in der DERIX-Gruppe jetzt schon angekommen sind.

Neben beeindruckenden Zukunftsprojekten wie dem Flughafenbau in Oslo oder dem Bau eines 12-geschossigen Wohnhauses in Amsterdam beschäftigen wir uns intensiv mit Zukunftsthemen wie Nachhaltigkeit und Zirkularität, Building Information Modeling (BIM) und modernen Organisationsstrukturen.

Durch Konzentration auf die relevanten Themen der Gegenwart und der Zukunft sichern wir die aktuelle und zukünftige Exzellenz der DERIX-Gruppe mit dem Ziel, unsere Kunden nach vorne zu bringen und als starker Partner im Holzbau jetzt und in Zukunft an Ihrer Seite zu stehen.

Wir möchten die Messe Dach + Holz nutzen, um unsere Zukunftsthemen für Sie erlebbar zu machen und mit Ihnen zu diskutieren.

Mit Spannung fragen wir uns auch: „Was sind IHRE Zukunftsthemen? Auf welche Bereiche konzentrieren Sie sich, was wird für Sie im nächsten Jahrzehnt wichtig sein?“ Wir freuen uns auf einen anregenden und gewinnbringenden Austausch!

Kommen Sie mit uns ins Gespräch und besuchen Sie uns auf der Dach + Holz 2018.

Erleben Sie einige unserer herausragenden Bauprojekte in 3D! Hier erhalten Sie einen Einblick:

→ weiter lesen