Brettstapelelemente

BSH-Deckenelement mit Doppelnut
Brettstapelelemente sind massive flächige Bauteile aus hochkant nebeneinander gestellten verleimten Brettern. Sie werden als tragende oder nicht tragende Außen- und Innenwände sowie als Decken und Dächer eingesetzt.

Ihre Vorteile bei der Verwendung von Brettstapelelementen

  • Behagliches Raumklima durch feuchteregulierende Eigenschaften des Holzes
  • Hohe Wärme- und Brandschutzwerte möglich ohne aufwendige Anstrich- oder Beplankungsmaßnahmen
  • Montage- und Transportkostenersparnis durch geringes Eigengewicht
  • Direkter sichtbarer Einsatz möglich, keine nachträglichen Spachtel- oder Putzarbeiten
  • Hohes Transportvolumen durch geringe Bauteilhöhe
  • Nach Montage sofort belastbar
  • Folgearbeiten können sofort ausgeführt werden
  • Nachträgliche Durchbrüche oder Aussparungen sind kein Problem
  • Hoher Vorfertigungsgrad: Die Bearbeitung erfolgt witterungsunabhängig im Werk, kurze Montagezeiten
  • Jeder Grundriss und jede Gebäudeform ist realisierbar
  • Sie können im konventionellen Massivbau, im Holzrahmenbau und im Holzskelettbau eingesetzt werden