Qualitätssicherung

Holz ist ein natürlicher und inhomogener Baustoff. Verleimte Produkte aus Holz sind Naturprodukte mit hohem Technisierungsgrad. Die Qualität hängt daher sowohl von der Qualität des Rohmaterials als auch von der Bearbeitung ab. Um eine stets gleibleibend hohe Qualität und die Erfüllung der entsprechenden Normen zu gewährleisten, unterliegt unsere Produktion einer sorgfältigen Eigen- und Fremdüberwachung.

Dokumentation

Selbstverständlich ist für uns die lückenlose Kontrolle des Materialflusses von der täglichen Rohstoffanlieferung bis zur Auslieferung zum Kunden. 100 % des Rohholzes stammen aus nachhaltiger Forstbewirtschaftung, davon sind 95 % PEFC-zertifiziert. Gleich nach der Anlieferung wird das Holz durch einen Mitarbeiter kontrolliert. Durch die maschinelle Holzsortierung werden alle Parameter des verarbeiteten Holzes - bezogen auf die Holzlieferanten - vollautomatisch ausgewertet. Signifikante Abweichungen werden unmittelbar festgestellt und fließen in die weitere Materialplanung ein. Unsere Produktion erfolgt nach den international und europäisch gültigen Normen und Vorschriften, wir sind dementsprechend zertifiziert. Alle verwendeten Klebstoffe wurden von einer Materialprüfungsanstalt intensiv getestet und bauaufsichtlich zugelassen. Sie sind resistent gegen Feuchte, Temperaturen und die meisten Säuren und Laugen.

Prüfungen

Auch das Endprodukt wird regelmäßig stichprobenartig überprüft. Für die Verleimungsqualität der Keilzinken führen wir täglich Keilzinken-Biegeprüfungen durch, für die Qualität der  Flächenverleimung Delaminierungstests, bei denen das Holz unter Hochdruck mit Wasser gesättigt wird. Nach der folgenden Trocknung unter vorgegebenen Bedingungen wird die Qualität der Leimfuge beurteilt. Zweimal pro Jahr erfolgt eine Fremdüberwachung. Prüfer von bauaufsichtlich anerkannten Zertifizierungsstellen erscheinen unangemeldet in unseren Betrieben. Sie überprüfen die Produktion, kontrollieren die Eigenüberwachung und entnehmen Proben zur externen Prüfung in amtlichen Materialprüfungsanstalten.