Wohnhaus in Raeren (Belgien)

Im belgischen Ort Raeren entstand in nur 5 Tagen der Rohbau eines zweigeschossigen Wohnhauses von 340 m2 Gesamtwohnfläche. Je Stockwerk hat das Gebäude eine Wohneinheit von 170 m2. Insgesamt wurden 104 m3 Brettsperrrholz für den Rohbau benötigt. Die X-LAM-Platten wurden innerhalb von nur zwei Tagen montiert.

  • Gallery-1

    Foto: JP

  • Gallery-2
    Foto: JP
  • Gallery-3
    Foto: JP
  • Gallery-4
    Foto: JP